Am heutigen Montagabend konnten unsere Jungs der B1 beim Topfavoriten um die A-Kreisligameisterschaft BW Büderich einen Punkt entführen. In einem kampfbetonten Spiel hielten unsere Spieler gut dagegen. Der 1 – 0 Rückstand, in der 11. Minute, durch einen vom Wind unterstützen Fernschuss, steckte unsere Mannschaft gut weg.

Die D3 beginnt ihr erstes Meisterschaftsspiel der laufenden Saison 2018/19 mit einem Unentschieden gegen den bisherigen Tabellenplatz ersten Bad Sassendorf. Bis zur 50 Minute war es ein sehr harmonisches Spiel mit deutlichen Torchancen für die Enser Jugend. 

In Hälfte eins war es aufgrund des extremen Rückenwinds geradezu ein Sturmlauf auf das Wickeder Gehäuse. In der zweiten Hälfte hatte der FC Ense dann selbst mit dem Nachteil des Windes zu kämpfen, konnte sich aber immer wieder gute Möglichkeiten erarbeiten. Fazit: Super Auftakt trotz 5 zu ersetzender Stammkräfte. Danke an die Ausleihen der C2 und D2. Nächsten Sonntag erwarten wir dann W.Soest II am Heuerwerth.

Das erste Spiel nach der langen Winterpause stand heute auf dem Plan. Der Gegner war die Jugendspielgemeinschaft vom Möhnesee. 

Wir starteten eher abwartend und reagierten auf die Ballverluste des Gegners. Allerdings schenkten wir in der 10. Minute dem Gegner das 0:1 (Eigentor).

2019.06.06 Beitritt HSV FCEHistorischer Moment: Hendrik Schulze-Geiping vom SV Lüttringen, Sebastian Koerdt vom TuS Bremen, Darius Hahn vom FC Ense, Klaus Ebel von der Sportgemeinschaft Oberense, Dr. Andreas Langer vom Gemeindesportverband, Thomas Pantel vom Höinger SV, Peter Schneider vom TuS Niederense und Christian Brunnberg von den Sportfreunden Waltringen (von links) unterzeichneten den Kooperationsvertrag nach dem Beitritt des Höinger SV zum FC Ense.

B1 2019 FCEDie Mannschaft der B- und C-Jugend des FC Ense wurde dank der großzügigen Spende der Provinzial Hettwer mit neuen Trikots ausgestattet. Jetzt gab es auch noch für jeden Spieler ein Kapuzensweat. Wir sagen Danke.

IMG 8909Dr. Andreas Langer stellte sich in der Jahreshauptversammlung im Sportheim der SF Waltringen, wie vor geraumer Zeit angekündigt, für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Wahl.
Er war nicht nur maßgeblicher Impulsgeber, sondern seit Gründung des FC Ense im Dezember 2010 auch dessen Vorsitzender. Den jetzt vollzogenen Rückzug begründete er mit seiner Doppelfunktion als Vorsitzender im FC Ense und im Gemeindesportverband. Beide Positionen in Personalunion auszuüben, sei „nicht immer glücklich“ gewesen.
Sein Nachfolger ist Darius Hahn, der Trainer im FC Ense und Jugend-Geschäftsführer beim TuS Niederense ist.Darius Hahn FC Ense

F 18 02 FCE
Quelle: Soester-Anzeiger 18.02.2019 -  Zum Lesen Bericht anklicken!

Die Jahreshauptversammlung des FC Ense findet statt am

15.02.2018, 19:30 Uhr, Sportheim SF Waltringen

Alle aktiven, passiven und Gründungsmitglieder sind herzlich eingeladen.
Auf der Tagesordnung finden sich Berichte, Wahlen zum geschäftführenden und zum erweiterten Vorstand.

iconpdfhier die Tagesordnung

FC Ense FuballerDie neuen Spielpläne der B- und C-Jugend sind online. Sie finden sie in der linken Navileiste unter der Mannschaft. Der 1. Spieltag für den FC Ense ist am 09.03.2019.

Bei der diesjährigen Ehrenamtspreisverleihung durch den Fußballkreis Soest wurden auch 2 Ehrenamtliche des FC Ense gewürdigt. Der 2. Vorsitzende Michael Busemann wurde Gesamtsieger des DFB-Ehrenamtspreises, Marwin Bange wurde als Fußballheld (junges Ehrenamt) gewürdigt.  Zum Artikel des Soester Anzeigers:

https://www.soester-anzeiger.de/sport/lokalsport/ehrenamtspreis-2018-oberenser-michael-busemann-10767456.html

Nach einem schweren Start in die Saison haben die Jungs endlich zu einer geschlossenen Mannschaft gefunden. Auch spielerisch konnte endlich eine Mannschaft entstehen. Leider blieben die ersten Siege aus, das wird aber nach der Winterpause nachgeholt. Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.

Einen verdienten Auswärtssieg gelang der D2 bei der DJK  BW Büderich. In den ersten 20 Minuten war das Spiel noch ausgeglichen und beide Mannschaften hatten einige Chancen um in Führung zu gehen.

Mit einer faustdicken Überraschung gehen die C2 Jungs in die Winterpause.

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK



   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden