Bereits nach 4 Minuten Spielzeit ging die D3 mit 1:0 durch Lukas in Führung und konnte den Vorsprung bis zu Halbzeitpause halten. Es war ein schönes ausgewogenes Spiel und man konnte feststellen, dass die Mannschaften ebenbürtig waren. Nach der Halbzeit gingen die Mannschaften, entschlossen zu gewinnen, wieder aufeinander los. Es dauerte nicht lange und der Gegener schoß den Ausgleich in der 45 Minute. 

Viele Angriffe, auf beiden Seiten, führten zu keinem sich veränderten Ergebnis, bis der Druck der D3 so groß und energisch wurde, das früher oder später dem Gegner ein Fehler unterlaufen musste der zu einem Tor führte. Und so kam es auch. Der gegenirische Torwart sowie seine Mitspieler konnten das Eigentor nicht verhindern. Die D3 ging mit 2:1 in Führung und konnte die Partie mit diesem Ergebnis abschließen. Eine wirklich tolle Leistung der beiden Mannschaften.   

   

Unsere Partner  

 
Bild

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh


   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden