Unsere D1 war am vergangenen Samstag (08.02.20) gefragt, denn es stand die Vorrunde der Kreishallenrunde in Welver an. Im ersten Spiel gegen die JSG Sönnern/Scheidingen/Hilbeck war die Anspannung sehr zu spüren. In einem Spiel, wo man klar besser war, fanden unsere Jungs den Weg ins Tor nicht und somit endeten die ersten 10min mit 0:0.

 

Im zweiten Spiele gegen SC Neuengeseke wollte man diese Chancenverwertung natürlich verbessern. Dies gelang unseren Jungs auch mit einem verdienten 4:0 Sieg. Im dritten Spiel hieß der Gegner VfJ Lippborg. Ein Gegner den man aus der Liga schon sehr gut kennt. Dieses Spiel war durchaus ausgeglichen und somit endete auch dieses Spiel mit 0:0. Im letzten und entscheidenden Spiel ums Weiterkommen war der Gegner TuS Ampen. In diesem Spiel waren unsere Jungs top motiviert und dies merkte man von der ersten bis zur letzten Sekunde. Nach Ablauf der 10min stand ein 8:0 Sieg auf der Anzeigetafel.

Eine sehr starke Leistung unserer Jungs.

Die Endrunde findet am 29.02 statt.

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK



   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden