Am gestrigen Freitag wurde Blau Weiß Büderich II mit 19- 2 besiegt. Habzeitstand  9 -1.
In der einseitigen Partie liefen die Angriffe permanent in eine Richtung. Die zwei Gegentreffer resultierten aus Nachlässigkeiten in der Abwehrarbeit.


Die Treffer für den FC Ense erzielten:
Sufian Drako 3
Justin Viert 4
Marlon Beer 1
Luca Ahlers 4
Bastian Lülf  1
Chris Kemper 1
Peter Junker 2
Tom Karkus 1
Hannes Bierwirth 1
Hätte die Mannschaft in Normlaufstellung durch gespielt, wäre ein Ergebnis mit über 30 Toren entstanden.
Sorry an den Gegner !
Solche Spiele bringen weder dem Gewinner noch dem Verlierer etwas. Da sollte der Kreis sich dringend etwas für überlegen !

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK



   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden