Am Sonntag gewinnt die C1-Jugend deutlich und hochverdient mit 1-7 gegen die eigene C2. Gegen einen tiefstehenden Gegner tat man sich lange schwer. Mit einem knappen 1-2 ging es in die Halbzeitpause. Nach einer Ansage zur eigenen Einstellung wurde die zweite Halbzeit dominant geführt. 

Die Treffer erzielten:  1 Luca Ahlers, 3 Marlon Beer,  1 Justin Viert, 2 Luis Schiermeister. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1-1 erzielte der in der ersten Halbzeit sehr agile Maik Baudenbacher. Ein Sonderlob bekommt Frederic Spierling,  seines zeichens Torwart der C2, vom Schreiber dieser Zeilen. Er zeigte eine ganz starker Leistung !!!

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK



   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden