Am heutigen Montagabend konnten unsere Jungs der B1 beim Topfavoriten um die A-Kreisligameisterschaft BW Büderich einen Punkt entführen. In einem kampfbetonten Spiel hielten unsere Spieler gut dagegen. Der 1 – 0 Rückstand, in der 11. Minute, durch einen vom Wind unterstützen Fernschuss, steckte unsere Mannschaft gut weg.

 

Gegen den starken Wind spielend, konnte Luca Ahlers in der 35. Minute einen Konter zum 1 - 1 nutzen. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.

Zur zweiten Halbzeit flaute der vorher starke Wind deutlich ab, so, dass der von uns erhoffte Vorteil nicht eintrat. Die Büdericher machten das Spiel. Unsere Mannschaft blieb durch Konter stehts gefährlich. Einen dieser Konter konnte Luis Schiermeister mit dem Treffer zum 2 – 1 abschließen. Wir schrieben Minute 60. In der 66. Minute entwischte ein Büdericher Stürmer im Getümmel unserem starken Manndecker Chris Kemper und glich zum 2 – 2 aus.

Die Büdericher hatten mehr Spielanteile, konnten die sich ihnen bietenden Halbchancen, jedoch nicht verwerten. Kurz vor Spielende hatte Luca Ahlers noch die Chance auf das 3 – 2, doch sah er den neben dem Torwart freiliegenden Ball nicht.

Alles in Allem können wir mit dem Punkt gut leben. Ein Sieg wäre des Gutem wohl zu viel gewesen.

Unser nächstes Spiel ist am Samstag um 16 Uhr in Bremen gegen BV Bad Sassendorf.

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK



   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz
Verstanden