Aus Pilotprojekt wird ein Erfolgsmodell

16.11.202008:00

In diesen Wochen jährt sich die Gründung dieses im gesamten Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen einzigartigen Vereins zum zehnten Mal. 2010 hatten sich fünf Stammvereine – TuS Bremen, TuS Niederense, SF Waltringen, SG Oberense und SV Lüttringen – zusammengetan, um den FC Ense aus der Taufe zu heben.

24319810 die junioren des fc ense hier in einem spiel gegen moehnesee sind mit zwei mannschaften am start 0NG

Ense – Aus der Not geboren und daraus eine Tugend gemacht!

 

Was vor zehn Jahren als verbandsweites Pilotprojekt begonnen hat, ist inzwischen etabliert. „Der FC Ense ist ein Erfolgsmodell“, blickt Darius Hahn, 1. Vorsitzender des Jugendfußballvereins aus der Haargemeinde, optimistisch in die Zukunft.

 

Weiterlesen online

Weiterlesen als PDF

 

Autor: Dirk Wilms, Soester Anzeiger

   

Unsere Partner  

 Logo Heico angepasst FCE



552pk Az A4 Hettwer

 

Koehler

Keweloh

Logo EVK


   
© ALLROUNDER
Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie im Menüpunkt: Datenschutz